Familie

Gruppensupervision

Für Lernende Seelsorger und Berater 09.10.2021

Bei der Gruppensupervision lernen Sie die Theorie aus den Seminaren in die Praxis umzusetzen. Durch die Reflexion verfremdeter eigener Fallbeispiele oder durch die „Fälle“ anderer bekommen Sie Feedback zum eigenen Vorgehen und neue Impulse für Ihre weitere Arbeit mit Ratsuchenden. Je nach Ausbildungsstand werden Fragestellungen zu den eingebrachten Seelsorgefällen reflektiert, die eigene Arbeitsweise im Prozess analysiert, um die eigene Problemlösefähigkeit zu steigern und Lernprozesse zu begünstigen. So ein Tag gibt neue Sicherheit im Begleiten der Ratsuchenden, hilft neue „Werkzeuge“ kennenzulernen und ermutigt, für die nächsten Schritte.

Genauere Anmeldeinformationen: Hier